5 Dinge, die Frau in einer Partnerschaft wirklich will.

Im Freundeskreis fielen immer mal wieder die Sätze „Frauen, die unbekannten Wesen.“ oder „Verstehe einer die Frauen.“ Na ja, liebe Männer, so kompliziert sind wir Frauen doch gar nicht.  Es ergab sich in gemütlicher Runde eine Diskussion unter uns Frauen. Und so entstand unsere Liste der 5 Dinge, die Frau in einer Partnerschaft wirklich will.

 

 

1. Ich möchte mit ihm lachen können.

Humor ist wichtig. Besonders, dass er auch mal über sich selber lachen kann.

 

 

2. Ich möchte mit ihm reden können.

Nun, liebe Männer… es ist bekannt, dass die Frauen mehr schwatzen als die Männer. Grundsätzlich ist das auch okay. Dennoch möchte Frau ab und an deine Sicht der Dinge erfahren.  Sie möchte wissen, was in deinem Kopf vorgeht. Sie möchte wissen, was du so denkst. Zeig Emotionen, das macht vieles leichter.

 

 

3. Er soll mir zuhören.

Ja, liebe Männer: ZUHÖREN. Das schließt nicht automatisch die Lösungsfindung mit ein. Frau will manchmal nur berichten sowie zwischendurch ein interessiertes „ach“ oder „aha“. Sie will sich Dinge von der Seele reden. Ist es erstmal raus, geht es Frau schon viel besser. Wenn du sie dann gleich mit einer (oder mehreren) Lösung(en) beglückt, fühlt sie sich bedrängt und manchmal auch genötigt. Wenn sie eine Lösung möchte, dann sagt sie es auch. Und, liebe Männer: nein, sie möchte sich dafür nicht ständig bedanken und dich nicht als „ihren Held“ bezeichnen.

 

 

4. Er soll mir mal ein Kompliment machen.

Liebe Männer, das ist ein Geheimtipp! Ein Kompliment wirkt bei Frau Wunder! Achte darauf, dass es weder geschleimt noch überschwänglich klingt. Schau ihr in die Augen und sage ihr, dass sie in ihrem Kleid (ihrem Shirt oder sonst was) heute wunderschön aussieht (du kannst auch die Frisur nehmen, deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt). Oder du sagst ihr, dass ihr das Essen besonders gut gelungen ist.

 

 

5. Ich will Aufmerksamkeit und wahrgenommen werden.

Halte ihr die Tür auf, hilf ihr in den Mantel (ja, das könnte sie auch alleine, aber es ist gentlemanlike). Sag ihr „schön, dass du da bist“, wenn sie nach Hause kommt. Nimm ab und zu einfach mal ihre Hand, so ganz nebenbei. Gib ihr das Gefühl, dass es für dich nicht selbstverständlich ist, dass sie da ist.

 

 

So, das war’s schon. Nicht schwer, oder? Frauen wollen wirklich nicht viel.

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Monik (Freitag, 29 Juli 2016 07:50)

    Liebe Sabine,
    Wunderbar auf den Punkt getroffen. Wir wollen wirklich nicht viel. Punkt 3 habe ich gleich mal meinem Mann vorgelegt. Leider ertappe ich mich aber auch oft dabei, gleich eine passende Lösung für ihn parat zu haben. Da dürfen wir beide noch lernen

  • #2

    Sabine (Freitag, 29 Juli 2016 11:26)

    Ja, liebe Monik, da dürfen beide Seiten noch lernen. Vielleicht ergibt es sich, dass in der Zukunft eine Liste entsteht: "Was Mann in einer Partnerschaft wirklich will."